Inhalt anspringen

Freundeskreis Wolfhagen e. V.

Zielgruppe:
Selbsthilfegruppe für Suchtkranke, Angehörige und Gefährdete.
Der Freundeskreis Wolfhagen e.V. ist ohne Einschränkungen für Betroffene, Angehörige und Partner aller Geschlechter offen. Wir sind konfessionell und politisch unabhängig.

Informationen zum Thema:
Was ist eine Selbsthilfegruppe?
Eine Selbsthilfegruppe ist eine Interessengemeinschaft von Menschen, die in gleicher Lebenslage, mit gleichen Suchtproblemen oder Problemen, Anliegen und Fragen zusammen kommen, um sich gegenseitig zu informieren, zu ermutigen und zu helfen. Selbsthilfegruppen sind für viele Menschen unverzichtbar geworden, da das Gespräch und der Austausch mit Gleichbetroffenen Halt und Unterstützung geben.

Inhalte der Gruppe:
Betreute Krankheitsbilder:
Alkohol, Drogen, Medikamente, Glücksspiel, Angehörige von Suchtabhängigen

Unser Ziel:
Menschen, die zu uns kommen, in eine zufriedene Abstinenz zu begleiten und Betroffenen sowie Angehörigen ein Stück Lebenshilfe geben.
Die Gruppenarbeit ist eine der Hauptaufgaben, wo sich Suchtkranke und deren Angehörige und Partner mit ihren Lebenserfahrungen und Lebensgeschichten einbringen können.
Die wichtigsten und wohl einfachsten Funktionen sind:
• mit anderen reden
• ihnen zuhören
• sich austauschen
• Beziehungen erleben
• Stärkung des Selbstwertgefühls
• Geselligkeit erleben

Was bieten wir?
Unser Hilfeangebot beinhaltet die Betreuung von Suchtkranken, deren Angehörigen, Partnern und Gefährten sowie Verkehrsteilnehmer (MPU).
Hilfeangebote:
• Teilnahme an Gruppenabenden
• Teilnahme an Freundeskreisseminaren
• Einzel- und Partnergespräche
• Vermittlung zur professionellen Suchtberatung
• Vorbereitung zur freiwilligen Entgiftung und Therapiebehandlung
• Abstinenzbegleitung Verkehrsteilnehmer (MPU)

Freizeitaktivitäten:
• Wanderungen
• Grillen
• Theaterbesuche
• Busfahrten
• sonstige Geselligkeiten

Treffen:
"Gemischte Gruppe"
jeden Mittwoch 19.30 bis 21.30 Uhr
für Betroffene, Angehörige, Verkehrsteilnehmer (MPU)

Angehörigengruppe
1. Mittwoch im Monat
19.30 bis 21.30 Uhr

jeweils beim Emstaler Verein e.V.
Liemeckestraße 3 (Eingang Friedrichstraße)
Wolfhagen

Die Gruppen beginnen wieder ab 12.08.2020.

Kontakt:
Hans-Hermann Wolf
Tel. 05692 991966 (12 bis 14 Uhr, 18 bis 19 Uhr)
Mail: Fkr.Wolfhagenoutlookde

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...