Inhalt anspringen

Freundeskreis Wolfhagen e. V.

Zielgruppe:
Selbsthilfegruppe für Suchtkranke, Angehörige und Gefährdete

Inhalte der Gruppe:
Betreute Krankheitsbilder:
Alkohol, Drogen, Medikamente, Glücksspiel, Angehörige von Suchtabhängigen

Unser Ziel:
Menschen, die zu uns kommen, in eine zufriedene Abstinenz zu begleiten und Betroffenen sowie Angehörigen ein Stück Lebenshilfe geben.

Was bieten wir?
Unser Hilfeangebot beinhaltet die Betreuung von Suchtkranken, deren Angehörige und Gefährdete.
Hilfeangebote:
• Teilnahme an Gruppenabenden
• Einzel- und Partnergespräche
• Vermittlung zur Suchtberatung
• Vorbereitung zur freiwilligen Entgiftung und Therapiebehandlung
• Freizeitaktivitäten:
• Seminare
• Busfahrten
• Wanderungen
• Grillen
• u.v.m.

Treffen:
"gemischte Gruppe"
jeden Mittwoch 19.30 bis 21.30 Uhr
für Betroffene, Angehörige, Verkehrsteilnehmer (MPU)

Angehörigengruppe: 1. Mittwoch im Monat
19.30 bis 21.30 Uhr

jeweils im "Alten Hospital"
Kurfürstenstr. 1
Wolfhagen

Kontakt:
über KISS
Tel. 0561 81644-222
Mail: kisskasselde

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.