Inhalt anspringen

Freundeskreis Breuna e. V.

Information zum Thema:
Alkoholismus ist eine anerkannte Krankheit. Im Dezember 2010 wurde der Freundeskreis Breuna e. V. gegründet. Wo sich wöchentlich alkoholkranke Menschen gegenseitig unterstützen und sich Rat und Hilfe holen und geben können.
Wir begleiten alkoholkranke Menschen bei einem stationären Entzug und halten auch bei einem Klinikaufenthalt (Langzeittherapie) regelmäßig Kontakt.
Durch unsere ehrenamtliche Arbeit stehen wir jedem alkoholkranken Menschen und den Angehörigen bei Seite.

Inhalte der Gruppe:
• 
Einzel - und Gruppengespräche
• Familiengespräche
• Aufklärung über Sucht
• Erarbeitung von Themen wie z. B. Vorbeugung eines Rückfalls, Soziale Netze aufbauen
• Erfahrungsaustausch
• Angehörigengruppe mit Erfahrungsaustausch
• gemeinsame regelmäßige Freizeitgestaltung (Busfahrt, Grillabende)
• Führerscheingruppe (alle zwei Wochen)
• Vorbereitung der MPU
• Beratung und Unterstützung bei den Formalitäten

Treffen:
nach Vereinbarung

Kontakt:
über KISS
Tel. 0561 81644-222
Mail: kisskasselde

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.