Inhalt anspringen

Selbsthilfegruppe für Menschen mit Herzschrittmacher und Defibrillator

Zielgruppe:
Betroffene und deren Angehörige

Inhalte der Gruppe:
Unsere Ziele:

Wir wollen uns informieren und Ängste abbauen
Wir wollen Erfahrungen austauschen
 
Wir wollen über aktuelle medizinische, psychologische und ernährungswissenschaftliche Fragen diskutieren
Wir wollen gemeinsam Neues entdecken und Freude teilen
 
Dabei werden wir von Fachärzten und Fachkräften (Kardiologen,
Psychologen usw.) mit entsprechender Kompetenz beraten und betreut
Es ist uns auch ganz wichtig, dass Belange der Familienangehörigen
und Partner nicht außer acht gelassen werden.

Außer den medizinischen und persönlichen Aspekten steht auch Geselligkeit auf unserem Programm (gemeinsames Frühstück, Ausflüge, Besichtigungen und Führungen in Kliniken)

Treffen:
Jeden 4. Mittwoch im Monat um 19 Uhr,
im Selbsthilfetreffpunkt der KISS,
Treppenstr. 4, 2. Stock, Joseph-Rinald-Raum.

Hinweis: Aus aktuellem Anlass finden die Gruppentreffen bis auf Weiteres nicht statt.

Kontakt:
Horst Kramm
Tel.: 05665 4079219
Mail:  krammbaunatalt-onlinede

Linktipps:
 www.herzstiftung.de

 Interview im KISS Selbsthilfemagazin 2018

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...