Inhalt anspringen

Pro Retina Deutschland e. V. Selbsthilfegruppe Kassel

Zielgruppe:
Betroffene und Angehörige

Information zum Thema:
Über PRO RETINA Deutschland e. V.:
Geschulte Berater der Selbsthilfevereinigung Pro Retina Deutschland e. V. informieren und leisten praktische Hilfe in sozialen, beruflichen und privaten Fragen. Pro Retina unterstützt und initiiert Forschungsprojekte. Die Organisation hält engen Kontakt zu Ärzten mit dem Ziel Informationen auszutauschen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Öffentlichkeitsarbeit. Pro Retina ist für neue Mitglieder offen - für Betroffene, Angehörige und für Unterstützer.

Inhalte der Gruppe:
Die PRO RETINA Selbsthilfegruppe Kassel bietet Erfahrungsaustausch für Menschen mit degenerativen Netzhauterkrankungen und deren Angehörige vor Ort.
Degenerative Netzhauterkrankungen sind z. B.:
• Uscher-Syndrom,
• Zapfen-Stäbchen-Distrophie,
• Retinitis Pigmentosa,
• AMD (Altersbedingte Makuladegeneration) und weitere Erkrankungen.

Kontakt:
über KISS
Tel.: 0561 81644-222
Mail: kisskasselde

Linktipp:www.pro-retina.de

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.