Inhalt anspringen

Morbus Bechterew Selbsthilfegruppe Kassel

Zielgruppe:
Wir sind eine offene und aufgeschlossene Gemeinschaft in der Altersgruppe 30 bis über 80 Jahren. Die Gymnastik ist sehr abwechslungsreich und jeder macht die Übungen entsprechend seiner Möglichkeiten. Sie wird unter Anleitung von erfahrenen und gut geschulten Therapeutinnen durchgeführt.

Information zum Thema:
Morbus Bechterew (lat. Spondylitis ankylosans) ist eine entzündliche Rheumatische Erkrankung. Sie beginnt meist zwischen dem 20. und 30. Lebensjahr, oft an der Illiosakralgelenken (Hüftbereich), mit Ischias, Knie- oder Fersenbeschwerden oder mit einer Augenentzündung (Iritis). Typisch sind starke Schmerzen in den frühen Morgenstunden (Schlafstörungen) und Morgensteifigkeit, die sich durch Bewegung verbessert. Die Krankheit verläuft in Schüben, d.h. neben Zeiten mit starken Schmerzen, Müdigkeit, oft auch Fieber, gibt es beschwerdefreie Zeiten. Durch die Entzündung kann es zur Einsteifung z.B. der Wirbelsäule und der kleinen Gelenke im Brustkorb kommen, was zu erheblichen Bewegungseinschränkungen und Atembeschwerden führen kann. Ebenso können auch innere Organe wie Herz und Nieren betroffen sein.
Die Erkrankung, deren Ursache bis heute nicht geklärt ist, ist nicht heilbar.
Behandlungsmöglichkeiten sind: täglich gezielte Bewegungsübungen, Medikamente gegen Entzündung und Schmerzen und physikalische Therapien.

Inhalte der Gruppe:
Wir sind eine Selbsthilfegruppe für an Morbus Bechterew erkrankte Personen und ihre Angehörigen.
• In Wochenendseminaren lernen wir Gymnastikübungen für zu Hause, erfahren neue Bewegungsmuster und lernen unsere Grenzen zu erkennen
• Zur Krankheitsbewältigung sind psychologische Grundlagen ein weiteres Feld für Seminare. Vorträge über neue medizinische Erkenntnisse gehören wie Grillabend und Weihnachtsfeier zum Gruppenleben.
Ausflüge mit Klinikbesuchen, Erfahrungsaustausch und Hilfestellung zur Selbsthilfe sind wichtige Bausteine für die Morbus Bechterew Selbsthilfegruppe.

Treffen:
jeden 1. Dienstag im Monat um 20.00 Uhr (ausgenommen Schulferien)
im Restaurant Arcadas, Sickingenstraße 10, Kassel (Neue bitte vorab anrufen!)

Gruppengymnastik: Dienstag, 18.30 - 19.30 (ausgenommen Schulferien) in der Turnhalle der Carl-Anton-Henschel Schule, Holl. Str. 131, Kassel.

Nordic Walking: Mittwoch, 17:30 - 18:30 Uhr, Karlsaue Kassel, Treffpunkt Au-Garden, Auedamm 48. (nicht ganzjährig)

Die Themen der Treffen und Vorträge finden Sie im Veranstaltungskalender mit dem Suchbegriff "Morbus Bechterew": https://www.kassel.de/veranstaltungskalender.php

Hinweis: Aus aktuellem Anlass finden die Gruppentreffen bis auf Weiteres nicht statt.

Kontakt:
Theodor Funke
Tel.: 0561 823101
Mail: kasseldvmb-hessende

Wolfgang Rietschel
Tel.: 05608 1601
Mail: rietschel-dvmbkasselt-onlinede

Linktipps:
www.dvmb-hessen.de/

www.bechterew.de

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...