Elterngesprächskreis Autismus Nordhessen e. V.

Information zum Thema:
Autismus (frühkindlicher Autismus, Autistische Störung, Asperger Syndrom usw.) ist eine tiefgreifende Entwicklungsstörung, die in der frühen Kindheit einsetzt und zu lebenslanger Beeinträchtigung führt. Die Störung tritt bei Jungen drei- bis viermal häufiger auf als bei Mädchen.

Wesentliche Merkmale des Autismus:
• schwere Beeinträchtigungen in der Kommunikation
• qualitative Beeinträchtigungen der zwischenmenschlichen Beziehungen
• ein deutlich eingeschränktes Repertoire von Aktivitäten und Interessen
• Stereotypien und Zwänge

Inhalte der Gruppe:
Im Elterngesprächskreis werden in lockerer Atmosphäre Informationen und Erfahrungen ausgetauscht.

Den Regionalverband Autismus Nordhessen haben 1975 Eltern von Kindern mit Autismus in Kassel gegründet.
 
In seiner Satzung hat sich der Elternverein die Förderung aller Maßnahmen zum Ziel gesetzt, die eine wirksame Hilfe für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Autismus bedeuten.

Treffen:
jeden 1. Mittwoch im Monat
9.30 Uhr bis 11.30 Uhr
KISS Selbsthilfetreffpunkt Kassel, Treppenstr. 4

jeden 3. Mittwoch im Monat
19.00 Uhr
nach Vereinbarung an unterschiedlichen Orten

Hinweis: Wegen der Corona-Beschränkungen finden nicht alle Gruppentreffen statt. Bitte vorher anmelden und erfragen.

Aktuelle Angebote: Telefonberatung, Versand von Broschüren, Videokonferenzen

Kontakt:
Manuela Homm 
Tel. 0176 83197452
Mail: elahommgmxde

Anette Worms
Tel. 05543 4556

Linktipp: www.autismus.de (Öffnet in einem neuen Tab)