Inhalt anspringen

Bundesverband der Kehlkopflosen und Kehlkopfoperierten e. V.; Sektion Kassel - Stadt und Landkreis

Information zum Thema:
Der Bundesverband der Kehlkopflosen hat ca. 85 Mitgliedervereine mit insgesamt 7000 Mitgliedern. Der Bezirksverein Kassel-Nordhessen ist einer davon und in 6 Sektionen aufgeteilt. Wir sind die Sektion Kassel-Stadt und Landkreis mit 28 Mitgliedern, Wir erfahren i. d. R. von den HNO-Kliniken, wenn ein Erkrankter vor einer solchen, lebensverändernden Operation steht. Diese Patienten werden vor der Operation von uns aufgesucht. Wir versuchen, ihnen Mut zuzusprechen und helfen mit Rat und Tat weiter, z.B. hinsichtlich der Anwendung spezieller Hilfsmittel, aber auch im sozialen Bereich, bei Kuranträgen. Schwerbehindertenausweisen usw. Außerdem gehen wir speziell auf die Probleme der Kehlkopflosen ein. Die geknüpften Kontakte versuchen wir auch nach der Entlassung aus der Klinik aufrecht zu erhalten. Bei unseren Zusammenkünften erörtern wir alle Angelegenheiten, die mit der Krankheit zusammenhängen, da es sowohl im sozialen als auch im medizintechnischen Bereich immer wieder Neuerungen und Änderungen gibt. Unsere Treffen dienen aber auch einem geselligen Beisammensein, um einer Isolation vorzubeugen.

Durch die Krebskrankheit mit darauffolgender Operation sind die Betroffenen meist körperlich und seelisch verstümmelt. Sie können nicht so sprechen wie vorher, können sich nur da aufhalten, wo die Luft sauber ist und sind mit vielen weiteren Unannehmlichkeiten konfrontiert.

Inhalte der Gruppe:
Eine der Hauptaufgaben unserer Gruppe ist es, die soziale Eingliederung zu unterstützen und bei dem Erlernen einer Ersatzstimme zu helfen, damit der Betroffene imstande ist, mit seiner Umwelt zu kommunizieren. Wir Sektionsleiter und Rehabilitationshelfer werden vom Bundesverband regelmäßig geschult, Informationen erhalten wir außerdem aus der 4mal jährlich erscheinenden Zeitschrift "Sprachrohr".

Treffen:
ca. alle 2 Monate nach Einladung von 14 bis 17 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum, Frommershäuser Straße 91, 34246 Vellmar-Frommershausen

Kontakt:
über KISS
Tel.: 0561 81644-222
Mail: kisskasselde

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.