Inhalt anspringen

Salvador-Allende Kinder- und Jugendzentrum

Im Salvador-Allende Kinder- und Jugendzentrum (SAJZ), von den Besucherinnen und Besuchern gerne "Jugi" genannt, heißen wir Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 21 Jahren herzlich willkommen.

Mit seinen großzügigen Räumlichkeiten bietet das SAJZ Platz für Spiel und Bewegung, Raum zur kreativen Entfaltung und nicht zuletzt auch einen Rückzugsort für junge Menschen. Das Team aus pädagogischen Fachkräften steht dabei auch als Ansprechpartner bei Konflikten, Sorgen oder Problemen zur Verfügung.

Sport- und Bewegungsangebote
Zum Kinder- und Jugendzentrum gehört ein großer Sportplatz mit Basketballkörben, Fußball- und Hockeytoren, der vor allem im Sommer gern genutzt wird. Ein besonderes Angebot ist außerdem die Kletterwand an der Seite des Gebäudes.

In Kooperation mit dem Hort Mattenberg bietet das SAJZ wöchentlich einen Schwimmkurs an, um Kinder und Jugendliche beim Erlernen des Schwimmens bis zum "Seepferdchen" zu begleiten.

Im Frühjahr und Sommer lädt der Außenbereich zur Teilnahme an einem wechselnden Sportangebot ein, im Winter und bei schlechtem Wetter steht dafür auch der Bewegungsraum zur Verfügung. Regelmäßig wird außerdem die Soccerhalle (Hallenfußball) besucht.

Musik, Film & Medien

Musik ist ein universelles Kommunikationsmittel und bietet die Möglichkeit persönlichen Ausdrucks jenseits sprachlicher oder kultureller Barrieren. Ob Hip-Hop, Rock oder Pop, harte Reime oder sanften Gitarrenklänge, erste Gehversuche oder Karriereambitionen: Im SAJZ kann sich jede(r) musikalisch ausprobieren.

Wir bieten ein gut ausgestattetes Tonstudio mit Gesangskabine. Unter Anleitung eines(r) Betreuers(in), können hier eigene Ideen verwirklicht und professionell festgehalten werden. Darüber hinaus kann im SAJZ Unterstützung speziell bei Raps und Texten angeboten werden.  

Daneben bietet das SAJZ eine umfangreiche Ausstattung zum Dreh und Schnitt eigener Videos und Filme. Des Weiteren werden ebenfalls technische sowie personelle Unterstützung im kreativen Prozess zur Verfügung gestellt.

Ernährungsangebot

Ernährung ist ein zentrales Thema in unserem Leben, welches von Kindesbeinen an erlernt werden sollte. Doch in unserer heutigen Welt wird schon die Zubereitung einer Tiefkühlpizza als "Kochen" bezeichnet. Damit die Kinder und Jugendlichen einen Bezug zum Thema Kochen bekommen, bieten wir im SAJZ verschiedene Angebote im Bereich Ernährung an.

An einem Nachmittag in der Woche findet das Angebot "Smoothies Selbermachen" statt. Die Kinder und Jugendlichen haben in dem Angebot die Möglichkeit, verschiedene Getränke eigenständig zu kreieren. Es werden nicht nur Rezepte genutzt, sondern eigene Rezepte werden ausprobiert, was zwar nicht immer gelingt, aber trotzdem einen Lerneffekt erzielt.

Ein weiteres Angebot im Bereich der Ernährung ist das Koch- und Backangebot, welches ebenfalls wöchentlich stattfindet. Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen wird festgelegt, was zubereitet werden soll. Die Kinder und Jugendlichen werden in den ganzen Prozess mit eingebunden, sei es das Schreiben der Einkaufsliste, das Schneiden von Gemüse oder das Abwaschen und Aufräumen der Arbeitsmaterialien. Im Anschluss wird gemeinsam in gemütlichen Atmosphäre, gegessen.

Das ist uns im SAJZ auch noch wichtig:

Partizipation
Die Kinder und Jugendlichen kommen in ihrer Freizeit zu uns und sollen die Möglichkeit haben, unser Angebot aktiv mitzugestalten. Sie werden in den Entstehungs- und Entscheidungsprozessen der verschiedenen Angebote beteiligt und können auch selbst Vorschläge für zukünftige Aktivitäten einbringen.

Nicht nur der Freizeitbereich lädt zur Partizipation ein; auch die Gestaltung der Räume, Besorgungen und Regeln werden gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen besprochen und festgelegt.
 

Aufsuchende Jugendarbeit
Viele Kinder und Jugendliche besuchen das SAJZ, doch der Mattenberg ist groß und bietet auch außerhalb des Jugendzentrums viele Treffpunkte. Diese Suchen zwei Mal wöchentlich zwei Mitarbeiter/innen auf, um die Kinder und Jugendlichen, dabei zu unterstützen, sich konfliktfrei im öffentlichen Raum aufzuhalten sowie Interessen und Bedarfe hörbar zu machen. Die Mitarbeiter/innen reagieren auf die Interessen und Problemlagen der Kinder und Jugendlichen bedarfsgerecht.

Mädchenarbeit
Im SAJZ gibt es für Mädchen einen separaten Raum, der ihnen jederzeit als Rückzugsort zur Verfügung steht. Sie können sich in diesem Raum zurückziehen, Themen besprechen und ihren Interessen nachgehen. Wöchentlich findet ein Gruppenangebot "allein unter Mädels" statt, wo sie verschiedene Angebote durchführen.

Weiteres:
Das SAJZ bietet in den Oster-, Sommer-, Herbst- und Winterferien verschiedene Angebote und Unternehmungen an, die gemeinsam mit den Kindern abgesprochen werden. Die Öffnungszeiten in den Ferien orientieren sich am Bedarf der Kinder und Jugendlichen.

Montags findet von 16-19 Uhr eine Holzwerkstatt statt. Hier kann man sich kreativ entfalten und wird dabei unterstützt von dem Künstler und Bildhauer Christof Calden.

Das SAJZ beteiligt sich als Stimme für Kinder und Jugendliche in der Netzwerkarbeit Oberzwehren und Kooperiert für ein kinder- und jugendfreundliches Mattenberg mit verschiedenen Institutionen.

Die Betreuer(Innen) im SAJZ sind jedoch nicht nur im Jugendzentrum selbst zu finden, sondern darüber hinaus auch montags in der Mittagsbetreuung der George-August Zinn-Schule und mittwochs in der Schenkelsbergschule, wo eine ComicAG angeboten wird.

Nutzung des Kinder- und Jugendzentrums Salvador-Allende durch Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigungen
Diese Einrichtung ist - bis auf die Toiletten - eine barrierefreie Einrichtung.  

Es gibt eine Eingangsstufe vor der Haupttür, für die eine Rampe vorhanden ist. Jeder Raum, inklusive Flur, ist für Kinder und Jugendliche mit und ohne Beeinträchtigung begehbar.

Wir stehen gern helfend zur Seite, um einen möglichst barrierearmen Zugang zu den Toiletten zu gewährleisten. Auch das Außengelände direkt vor der Eingangstür ist ohne Barriere zu erreichen. Die individuelle Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit besonderen Bedarfen hängt von einer Einschätzung der Situation ab. Bitte gern anrufen oder eine Mail mit Fragen schicken.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.