Inhalt anspringen

Stadtteilzeitung mit Geflüchteten

INouR - Integration in Nord-Holland und Rothenditmold

INouR – Integration in Nord-Holland und Rothenditmold“ ist ein Integrationsprojekt mit dem Ziel, das Stadtteilmagazin "HieR" zu erstellen und regelmäßig zu herauszugeben. Begleitet und unterstützt wird das Projekt  die Uni Kassel Fachbereich 06, Stadterneuerung und Stadtumbau und die CVJM-Hochschule, Forschungsstelle Medienpädagogik.

Was wird angeboten?
Die Teilnehmenden recherchieren und schreiben Geschichten, Reportagen oder Porträts und berichten aus ihrem Lebensumfeld. Das Team wird verstärkt durch einen Fotografen und Dokumentarfilmer. Anwendung und Wissen über Fotografie, Bildgestaltung und Video-Dreh werden beim Mitmachen einfach vermittelt. Je nach Interesse der Teilnehmenden, werden darüber hinaus gemeinsame Treffen geplant und durchgeführt. Das könnten z. B. gemeinsame Kochabende oder Besuche von kultureller Veranstaltungen sein.

Wer kann mitmachen?
Jugendliche und Erwachsene. Kosten entstehen keine. Dolmetscher stehen auf Anfrage für folgende Sprachen zur Verfügung Tigrinja und Arabisch. Das Team spricht Englisch und Französisch.

Ein Einstieg in das Projekt ist jederzeit möglich.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.