Inhalt anspringen

AKGG Beratungszentrum für türkische Mädchen, Frauen und Familien

Das Beratungszentrum leistet einen Beitrag zum interkulturellen Verständnis und zur Integration der Migrantinnen in der deutschen Gesellschaft. Es versteht sich als Verbindungskette und Brücke zwischen Zugewanderten und deren Umgebungsgesellschaft durch ihre Angebote.

Beschreibung
Einzel-,Paar- und Familienberatung sowie Gruppenangebote
Beratung bei Erziehungsschwierigkeiten, Generationskonflikten, Kulturkonflikten, Schulproblemen, Krisenintervention, Trennung und Scheidung, häusliche Gewalt, Zwangsverheiratung sowie Sex.
Fachberatung für Institutionen und Ämter, wenn es um Fragen der muslimischen Tradition, Kultur, Werte, Normensysteme und Erziehung geht.

Zielgruppe/ Kosten/ Dolmetscher
Zielgruppe sind türkische Kinder, Jugendliche und deren Familien.
Es entstehen keine Kosten.
Für die Erziehungsberatung sind Dolmetscher möglich auf Anfrage.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.