Inhalt anspringen

deENet

In der Region Nordhessen ist in den vergangenen 30 Jahren umfangreiches Know-how im Themenfeld dezentrale Energietechnik und Energieeffizienz entwickelt und umgesetzt worden.

Im Jahr 2003 wurde vor diesem Hintergrund das „Kompetenznetzwerk Dezentrale Energietechnologien e. V.“ (deENet) aus über 120 Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Dienstleistern gegründet.

Das Kompetenznetzwerk dezentrale Energietechnologien e. V. (deENet) ist ein regionales Unternehmens- und Energienetzwerk mit über 100 nordhessischen Mitgliedern.

Wir bündeln Know-how, Expertise und jede Menge Herzblut für die Energiewende. Unser Ziel ist es, die Region zu einem international anerkannten Standort im Bereich der zukünftigen Energieversorgung und -effizienz auszubauen. Dafür werden gemeinsam mit Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Kommunen nachhaltige Leuchtturmprojekte entwickelt und umgesetzt. Eben zur Steigerung der regionalen Wertschöpfung und Wettbewerbsfähigkeit, für Jobs mit Sinn und natürlich auch für eine hohe Lebensqualität in unserem schönen Nordhessen. 
 

Aufgabenschwerpunkte

  • Entwicklung und Management von innovativen Projekten
  • Beratung zu Förderprogrammen und Unterstützung bei der Fördermittelakquise
  • Cluster-, Kooperations- und Netzwerkmanagement
  • Informations- und Wissenstransfer zur Nutzung von Erneuerbaren Energien und Effizienzverbesserungen
  • Start-up Förderung und Entwicklung neuer Geschäftsmodelle
  • Veranstaltungsmanagement und Moderation
  • Beratung von Kommunen, Unternehmen und Energiegenossenschaften zu den Themen Klimaschutz, nachhaltige Energieversorgung sowie zukunftsfähige Mobilität

Kontakt

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.