Stadtsommer Kassel 2023

Feiern, tanzen und das Leben genießen: Im Sommer 2023 erwarten Sie im Rahmen des Stadtsommers Kassel zwei absolute Kultur-Highlights im Herzen der Stadt. Freuen Sie sich auf unvergessliche Sommerabende voller Magie mit der deutschen Queen of Pop Sarah Connor und dem Weltstar Sting.

Weltstars im Doppelpack auf dem Friedrichsplatz

Sarah Connor am 11. Juni 2023

Mehr als sieben Millionen verkaufte Alben, zahlreiche Charterfolge und eine unverwechselbare Stimme voller Power und Emotionen: Sarah Connor ist eine der erfolgreichsten deutschen Sängerinnen und bekannt für ihre mitreißenden, energiegeladenen Live-Shows. Am 11. Juni 2023 wird Sarah Connor mit ihrer Tour "Sommer Open Air 23" die größten Hits ihrer Karriere in Kassel live präsentieren.

Tickets für Sarah Connor (Öffnet in einem neuen Tab)

Sting am 13. Juni

Sting kommt mit seiner gefeierten „My Songs“-Tour im Sommer 2023 nach Deutschland und Österreich und gastiert am 13. Juni in Kassel auf dem Friedrichsplatz. Die Show mit den beliebtesten Songs des Weltstars spiegelt die gesamte künstlerische Laufbahn des 17-fachen Grammy Award-Gewinners wider, sowohl aus seiner Zeit mit The Police als auch als Solokünstler. Die Fans dürfen sich auf Klassiker wie „Englishman In New York“, „Fields Of Gold”, „Shape Of My Heart”, „Every Breath You Take”, „Roxanne”, „Message In A Bottle” und viele andere seiner Erfolge freuen. Sting wird dabei von einem elektrischen Rock-Ensemble begleitet.

Das Konzert ist ausverkauft.

Mit freundlicher Unterstützung

Die Konzerte werden zusammen mit der Passauer COFO Entertainment GmbH realisiert.

Straßensperrungen an Konzerttagen.

Infos zur An- und Abreise

Die Friedrichsplatz-Randstraße wird an den Veranstaltungstagen, Sonntag, 11. Juni, und Dienstag, 13. Juni, ab 14 Uhr zwischen Steinweg, Königsstraße und Parkplatz Karlsplatz für den Verkehr gesperrt, dort wird eine temporäre Einlassmöglichkeit für Besucher geschaffen. Die Einfahrt in diesen Bereich ist nicht mehr möglich. Fahrzeuge, die später den Bereich verlassen wollen, müssen dies in Richtung Fünffensterstraße tun.

Die rechte Fahrspur des Steinwegs in Richtung Fünffensterstraße wird ab Oberste Gasse ebenfalls ab 14 Uhr gesperrt, um hier Aufstellmöglichkeiten für Rettungsdienste zu schaffen; die Geschwindigkeit wird auf 30 km/h reduziert.

Auf dem Parkplatz Karlsplatz werden zusätzliche Parkmöglichkeiten für Behinderte geschaffen. Diese Plätze stehen vom 11. bis 13. Juni anderweitig nicht zur Verfügung. 

Informieren Sie sich schon im Vorfeld über die  aktuelle Auslastung der Parkhäuser in der Kasseler Innenstadt. Park & Ride Parkplätze finden Sie im  Stadtplan (Öffnet in einem neuen Tab)

Wegen der beschränkten Anzahl an öffentlichen Parkplätzen wird die Benutzung  öffentlicher Verkehrsmittel (Öffnet in einem neuen Tab) dringend empfohlen.