Inhalt anspringen

Lotterien

Private Lotterien dürfen auf Ihren Antrag hin vom Ordnungsamt nur dann genehmigt werden, wenn Gewinnsumme und Reinertrag mindestens 25 v. H. des Spielkapitals ausmachen und der Reinertrag für gemeinnützige, kirchliche oder mildtätigte Zwecke verwendet wird.

Achtung - aktuelle Maßnahmen im Kontext Coronavirus

Vorsprachen sind ausschließlich mit Termin möglich. Wenn Sie einen Termin erhalten haben, verzichten Sie bitte auf Begleitpersonen.

Bitte nutzen Sie auch unsere ausführlichen Dienstleistungsbeschreibungen zur Information auf kassel.de. 

Termine vereinbaren Sie bitte direkt über die Kontaktdaten der jeweiligen Sachbearbeitung oder über die E-Mail-Adresse: ordnung-aufsichtkasselde.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es aufgrund erhöhter Nachfrage auch zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Beschreibung

Sie möchten eine Lotterie veranstalten? Dann wären da zunächst einmal einige Fragen zu beantworten:

  1. Für welche Institution ist der Erlös der Lotterie vorgesehen?
  2. Aus welchem Anlass soll die Lotterie stattfinden?
  3. Wo sollen die Lose verkauft werden und wo soll die Verlosung stattfinden (Standort, im Freien oder in geschlossenen Räumen)?
  4. Wann sollen die Lose verkauft werden und wo soll die Verlosung stattfinden (Zeitraum)?
  5. Preis je Los?
  6. Anzahl der Lose?
  7. Art und Anzahl der Gewinne; gekaufte oder gespendete Gewinne? Gesamtwert?
  8. Höhe des erwarteten Erlöses?

Mit Hilfe Ihrer Antworten können wir entscheiden, ob die von Ihnen geplante Verlosung genehmigungsfähig ist. Ist dies der Fall, erhalten Sie von uns eine lotterierechtliche Genehmigung.

Auch Sie können prüfen, ob wir Ihnen eine Lotterie genehmigen dürfen. Denn private Lotterien dürfen von uns nur dann genehmigt werden, wenn der Reinertrag ausschließlich und unmittelbar für gemeinnützige, kirchliche oder mildtätigte Zwecke verwendet wird. Deshalb kommt unserer ersten Frage bereits eine besondere Bedeutung zu. 

Anschrift und Öffnungszeiten

Vielen Dank fürs Weitersagen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Kassel; Foto: Harry Soremski
  • Lebenshilfe Bremen e. V., Leichte Sprache - Die Bilder, Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013
  • Lebenshilfe Bremen e. V., Leichte Sprache - Die Bilder, Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013

Glossar

biometrisches Licht-Bild (Lichtbild)

biometrisches Licht-Bild (Lichtbild)

Das ist eine bestimmte Art von Foto.
Das Foto ist vom Gesicht einer Person.
Das Foto ist im Pass von einer Person.
Damit sieht man an der Grenze:
Das ist wirklich die Person, die man im Ausweis sieht.

EU

EU

EU ist die Abkürzung für Europäische Union.
Das ist eine Gruppe von 28 Ländern in Europa.
Jedes Land hat eine Regierung.
Und sie haben noch eine gemeinsame Regierung.
Und sie machen zusammen Politik.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...