Inhalt anspringen

Beratungen im Baugenehmigungsverfahren

Die Hessische Bauordnung (HBO) sieht bei baulichen Anlagen und Einrichtungen Brandschutzmaßnahmen vor.

Beschreibung

Die Hessische Bauordnung (HBO) sieht bei baulichen Anlagen und Einrichtungen Brandschutzmaßnahmen vor. Zur Erfüllung dieser rechtlichen Vorgabe wird die Abteilung Gefahrenvorbeugung der Feuerwehr Kassel als Brandschutzdienststelle im Planungs- und Baugenehmigungsverfahren eingebunden.
Sie gibt objektbezogene Stellungnahmen zu Anforderungen an den Brandschutz ab. Diese sollen bei Schadenereignissen die Menschen optimal schützen und gleichzeitig Sachschäden gering halten.
Die Anforderungen an den Brandschutz werden bestimmt durch die aktuelle Rechtslage, die Entwicklung in der Sicherheitstechnik, die Gebäudenutzung und die architektonischen Ansprüche.

Im Einzelnen werden folgende Dienstleistungen angeboten:

  • Beratung von Planern/innen und Bauherren, auch bereits vor Einreichen des Bauantrages
  • Stellungnahmen zu Bauanträgen und Nutzungsänderungen, zu Abweichungen, Ausnahmen und Befreiung von geltendem Baurecht
  • Bauabnahme und Überwachung während der Bauzeit

Anschrift und Öffnungszeiten

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...