Inhalt anspringen

Bewohnerparkausweise

Sofern sich der Hauptwohnsitz im Bereich eines ausgewiesenen Bewohnerparkbezirks oder in der Parkgebührenzone befindet, besteht die Möglichkeit, einen Bewohnerparkausweis zu beantragen.

Achtung - derzeit keine offenen Sprechzeiten

Aus aktuellem Anlass bietet die Straßenverkehrsbehörde keine öffentlichen Sprechzeiten bis zum 30. April 2020 an.

Alle Bewohnerparkberechtigungen, Schwerbehinderten-Parkausweise und Ausnahmegenehmigungen für Soziale Dienste nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO), deren Gültigkeit zwischen dem 1. März 2020 und dem 30. April 2020 abläuft bzw. abgelaufen ist, werden in ihrer Gültigkeit bis zum 31. Mai 2020 verlängert. Hiervon ausgenommen sind Handwerkerausweise und sonstige Ausnahmegenehmigungen!

Persönliche Vorsprachen in den genannten Angelegenheiten sind derzeit nicht möglich.

Neuanträge können nur auf dem Postweg bzw. per E-Mail (mit angefügter pdf-Datei) gestellt werden. Die erforderlichen Formulare finden Sie im Digitalen Rathaus unter der jeweiligen Dienstleistung.

Beschreibung der Leistung

Voraussetzungen

Verfahrensablauf

Bearbeitungsdauer

Fristen

Welche Unterlagen werden benötigt?

Formulare

Was kostet die Dienstleistung?

Zahlungsarten

Welche rechtlichen Grundlagen sind zu beachten?

Was sollte ich noch wissen?

Wo finden Sie uns?

Wen können Sie anrufen?

Ähnliche Dienstleistungen

Sie haben nicht alle gewünschten Informationen gefunden?

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...