Inhalt anspringen

Ausnahmegenehmigungen nach der Straßenverkehrs-Ordnung (sonstige Ausnahmegenehmigungen)

In besonderen Fällen kann auf Antrag eine Genehmigung zur Befreiung von Vorschriften der Straßenverkehrs-Ordnung erteilt werden. Darunter zählt auch das Befahren von Fußgängerzonen oder die Einrichtung von Haltverboten für Umzüge.

Achtung - derzeit keine offenen Sprechzeiten

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage werden keine offenen Sprechzeiten angeboten.

  • Alle Bewohnerparkberechtigungen, Schwerbehinderten-Parkausweise und Ausnahmegenehmigungen für Soziale Dienste nach der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO), die seit dem 1. März abgelaufen sind bzw. demnächst ablaufen werden bis zum 31. Juli verlängert.
  • Anträge können aber jederzeit über unseren Online-Service oder auf dem Postweg gestellt werden. Den Online-Service bzw. die erforderlichen Formulare finden Sie unter der jeweiligen Dienstleistung.

Beschreibung

In besonders begründeten Einzelfällen kann auf Antrag eine Genehmigung zur Befreiung von sonstigen Vorschriften der Straßenverkehrs-Ordnung erteilt werden. Darunter zählen z. B.:

  • Großraum und Schwertransporte
  • Befahren von Fußgängerzonen
  • Umzüge
  • Sonntagsfahrerlaubnis

Informationen und Ansprechpartner zu Sondernutzung auf öffentlichen Straßen und Plätzen finden Sie in nachfolgendem Link:

Sondernutzung auf öffentlichen Straßen und Plätzen

Anschrift und Öffnungszeiten

Ähnliche Dienstleistungen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...