Maike Sonntag

Erläuterungen und Hinweise

Glossar

Vormundschaft

Vormundschaft

Ein Vormund ist eine erwachsene Person.
Sie kümmert sich um eine
minder-jährige Person.
Minder-jährig bedeutet:
Die Person ist unter 18 Jahre.
Ein Vormund kümmert sich um eine minder-jährige Person:
Wenn die Eltern von der minder-jährigen Person das nicht selbst machen können.
Oder wenn die Eltern von der minder-jährigen Person das nicht machen dürfen.

Der Vormund kümmert sich auch um das Geld von der minder-jährigen Person.

Pflegschaft

Pflegschaft

Eine Pflegschaft ist so etwas Ähnliches wie eine Vormundschaft.
Es bedeutet:
Eine erwachsene Person kümmert sich um eine minder-jährige Person.
Minder-jährig bedeutet:
Die Person ist unter 18 Jahre.

ABER:
Die erwachsene Person kümmert sich nur um ganz bestimmte Sachen.
Zum Beispiel:

  • Gesundheit
  • Rechtliche Sachen.
teil-stationäre Pflege (teilstationäre, Pflege)

teil-stationäre Pflege (teilstationäre, Pflege)

Das ist eine bestimmte Art von Pflege.
Es kann Pflege am Tag sein.
Es kann auch Pflege in der Nacht sein.
Diese Art von Pflege bekommt man nicht länger als 24 Stunden.
Und man bekommt diese Art von Pflege nur eine bestimmte Zeit.