Inhalt anspringen

Schulentwicklungsplanung und IT in Kasseler Schulen

In der Abteilung Schulentwicklungsplanung und IT in Kasseler Schulen wird die Schulentwicklung für die Schulen in der Stadt Kassel geplant und organisiert und für eine zukunftsfähige IT-Ausstattung in den Schulen gesorgt.

Beschreibung

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schulentwicklungsplanung sind Ansprechpartner/innen für 55 städtische Schulen in Kassel. Sie informieren Eltern über das Einschulungsverfahren an Grundschulen und über den Wechsel an weiterführende Schulen in Kassel. Außerdem stehen sie als Ansprechpartner/innen für alle statistischen Schulfragen zur Verfügung.

Eine der Hauptaufgaben dieser Abteilung ist die Fortschreibung des Schulentwicklungsplans der Stadt Kassel sowie die Erstellung verschiedener Satzungen und öffentlich-rechtlicher Vereinbarungen, die nach Vorgabe des Hessischen Schulgesetzes die verschiedenen Schulformen regeln (z.B. Grundschulbezirke, Beschulung von Schülerinnen und Schülern aus anderen Schulträgerbezirken oder die Regelung und Abrechnung von Förderschulen).

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Sachgebiets IT in Kasseler Schulen und Medienzentrum sind Ansprechpartner/innen für die IT-Ausstattung und den IT-Support des pädagogischen Netzes und des Verwaltungsnetzes der Schulen in Kassel.

Im Medienzentrum wird die Medien- und Gerätebeschaffung, der Medienverleih und die Durchführung von Fortbildungen organisiert.

Organisationsstruktur

Wo finden Sie uns?

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.