Inhalt anspringen

Umwelt- und Gartenamt

Beschreibung

Zu den wesentlichen Faktoren, die eine Stadt lebenswert und liebenswert machen, gehören das städtische Grün und die Qualität der Umwelt. Diese beiden Themen stehen im Mittelpunkt der Arbeit von hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Umwelt- und Gartenamtes.
Das Umwelt und Gartenamt

  • Plant, baut und entwickelt Grün- und Parkanlagen, Quartiersplätze, Spielplätze, Schulhöfe, Außen- und Sportanlagen.
  • Gewährleistet die Verkehrssicherheit, unterhält und pflegt ca. 881 ha städtische Grünflächen, 263 Spielflächen - darunter alle öffentlichen Spielplätze, Bolzplätze, Spiel- und Freiflächen von Schulen, Kindertagesstätten und Jugendhäusern mit insgesamt 1971 Geräten 86.398 Bäume - darunter auch das Beuys-Kunstwerk 7000 Eichen, Gartendenkmalanlagen und Ehrengräber. 
  • erarbeitet Fachbeiträge für städtische Planungen und Vorhaben.
  • kümmert sich um Klimaschutz, Bodenschutz, Luftreinhaltung, Lärm- und Immissionsschutz, Naturschutz, Artenschutz, Gewässerschutz und Sanierung von Altlasten und stellt dabei die gesetzlichen Anforderungen sicher.

Organisationsstruktur

Wo finden Sie uns?

Links zum Thema:

Häufig gesucht

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.