Dezernat IV - Kultur

Susanne Völker leitet als Stadträtin das Dezernat IV für Kultur. Dienstleistungen werden durch das Kulturamt erbracht.

Beschreibung

Das Kultur-Dezernat übernimmt zentrale Planungs- und Steuerungsaufgaben in der Kulturpolitik. 

Stadträtin Susanne Völker

Susanne Völker leitet seit 1. September 2017 das Dezernat IV für Kultur der Stadt Kassel.

Susanne Völker

"Die Rolle der Kultur für eine weltoffene, funktionierende demokratische Gesellschaft wird immer bedeutsamer. Kunst und Kultur sind in der Lage, wichtige Themen zu reflektieren, Impulse zu geben, Fragen zu stellen, Positionen anzubieten und Haltungen einzunehmen. Sie können das Nachdenken über wichtige Probleme unserer Zeit ebenso wie die Empathie gegenüber Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen anstoßen und befördern. Das zeichnet für mich eine aktive und zukunftsgewandte Kulturpolitik aus."

"Die kulturelle Vielfalt und Kreativität Kassels speisen sich auch außerhalb der starken Impulse der documenta-Jahre aus einem Umfeld von Innovation, Kooperation und Interdisziplinarität. Das zeigt nicht zuletzt die regelmäßige Zusammenarbeit zwischen Institutionen aus den Bereichen der Kulturszene, Kulturpolitik und -verwaltung, Kulturwirtschaft und –tourismus, der kulturellen Bildung und der kulturellen Teilhabe. In deren Zentrum stehen die Kulturakteure mit ihren vielfältigen Profilen und Fähigkeiten. Das kreative Potential Kassels ist enorm und es wird tagtäglich unter Beweis gestellt. Dieses Selbstverständnis als Kulturstadt ist der Motor für vielseitige und qualitätsvolle Kulturangebote, die eine Kulturstadt erst mit Leben füllen."


  • Zahlreiche Fördermöglichkeiten stehen Kassels Kultur- und Kreativschaffenden seitens des Bundes, des Landes Hessen und der Stadt zur Verfügung. Hier bekommen Sie einen Überblick und umfassende Informationen.
  • Abonnieren Sie unseren Newsletter. Erhalten Sie mehrmals im Jahr Neuigkeiten zum Beispiel zu aktuellen Ausschreibungen und Kulturpreisen, Beratungsangeboten, neuen Förderprogrammen und vielem mehr aus dem Kulturamt der Stadt Kassel.
  • Die documenta-Stadt Kassel ist ein bedeutender Kulturstandort in Deutschland bei denen man sofort an Begriffe wie UNESCO Welterbe, Herkules, Wasserkünste, eine einzigartige Museumslandschaft oder die Brüder Grimm denkt. Dazu kommt ein breit gefächertes kulturelles Angebot und eine pulsierende Freie Kulturszene.