Inhalt anspringen

Online-Ausweisfunktion (eID-Funktion)

Neue Möglichkeiten der Online-Ausweisfunktion für Personalausweis und elektronischen Aufenthaltstitel (eAT). Diese Identitätsnachweise ermöglichen es, sich im Internet eindeutig auszuweisen – im Sinne von „Das bin ich“.

Die persönlichen Daten, die auf dem Chip (NFC-Chip) des Ausweisdokumentes verschlüsselt gespeichert sind, können nicht durch Dritte unbemerkt ausgelesen werden.

Wenn Sie sich also für die Nutzung der Online-Ausweisfunktion entscheiden, können Sie Ihre Identität elektronisch nachweisen. Auch ohne persönlich anwesend zu sein, können Sie sich überall dort ausweisen, wo Dienstleistungen personenbezogen, also direkt für Sie angepasst, angeboten werden.

Bei Behörden, zum Beispiel der Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle, können die Funktionalitäten der Online-Ausweisfunktion genutzt werden.


Wie funktioniert die Online-Ausweisfunktion?

Welche Voraussetzungen benötige ich zur Nutzung der Online-Ausweisfunktion?

Wie und mit welchen Geräten kann ich die Online-Ausweisfunktion nutzen?

Wie erhalte ich die Online-Ausweisfunktion?

Was mache ich, wenn ich meine PIN vergessen habe?

Ich habe mein Ausweisdokument verloren. Muss ich etwas beachten?

Vielen Dank fürs Weitersagen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
  • Lebenshilfe Bremen e. V., Leichte Sprache - Die Bilder, Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013
  • Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
  • Stadt Kassel; Foto: Jennifer Laib
  • Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat; bearbeitet durch Stadt Kassel

Glossar

Identität (Identifizierung)

Identität (Identifizierung)

Das ist ein Beweis.
Für eine Person oder eine Sache.
Zum Beispiel.
Das ist wirklich die Person, die man auf dem Ausweis sieht.
Der Name von der Person stimmt wirklich.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.