Inhalt anspringen

Wirbelsäulenaufrichtung anwenden lernen: Aufrecht durchs Leben gehen

Veranstaltungsinformationen

Links

Wirbelsäulenaufrichtung anwenden lernen: Aufrecht durchs Leben zu gehen erleichtert Potenzialentfaltung und den Selbstausdruck

Die Wirbelsäule ist unser Hauptenergiekanal und dient darüber hinaus als Speicher sämtlicher emotionalen Empfindungen, die der Mensch während seines Lebens erfährt. D. h. zahlreiche psychische Informationen sind in der Wirbelsäule gespeichert, Traumata, alte Wunden, Ängste und Anspannungen... die ganze Last der Seele, welche dann die Blockaden im spinalen Bereich verursachen können und von dort wiederum Geist und Körper beeinflussen.

Durch die Verkrümmung der Wirbelsäule und dem Beckenschiefstand, fällt der Mensch aus seiner Mitte. Er "verbiegt und krümmt sich", kann sein Potenzial nicht entfalten, ist eingeschränkt in seinem Selbstsausdruck und trägt unnötigen seelischen Ballast mit sich herum. Er kann schwerlich AUFRECHT durchs Leben gehen.

Die energetische Wirbelsäulenbegradigung kann eingesetzt werden bei:
Asthma und Allergien
Migräne
Nacken-, Rücken- und Knieschmerzen
chronischer Müdigkeit
Depression
chronischen Erkrankungen
Beinlängendifferenz und Beckenschiefstand
Skoliose
Die Aufrichtung selber lässt sich nur sehr schwer mit rationalem Verständnis nachvollziehen. Vereinfacht gesagt, durchdringt ein absichtsvoller, geistiger Impuls die Wirbelsäule und löst auf seinem Weg zum Becken geistig-emotionale Blockaden auf.
Die Begradigung vollzieht sich dabei in wenigen Augenblicken ohne Berührung des Klienten und ist absolut schmerzfrei.

In diesem Workshop erwartet dich...
spannendes Hintergrundwissen rund um die Wirbelsäule und die Zusammenhänge zwischen Wirbel, Organen, Seele, Emotionen und Energiezentren des Körpers. Außerdem erlernst du das Aufrichten der Wirbelsäule bei anderen Personen, bekommst selbst eine energetische Aufrichtung und du kannst aus der Ferne (während des Workshops) einem lieben Menschen eine Behandlung geben, vorausgesetzt, du bringst eine schriftl. Einverständniserklärung der Person mit, die Du aufrichten möchtest. Nach Absprache kannst du auch zu Übungszecken jemanden gegen Ende des Workshops einladen, um ihn/sie energetisch aufzurichten.

Datum: 28.09.2019 von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Kosten: 198,- (inkl. MwSt.)

Eintrittspreis

198 €

Veranstaltungsort

Veranstalter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.