Ramon Valle Trio

„Du hast der kubanischen Musik einen neuen Weg geöffnet.“ (Chucho Valdés zu Ramón Valle)

„Du hast der kubanischen Musik einen neuen Weg geöffnet.“ (Chucho Valdés zu Ramón Valle) „Wäre ich ein Regisseur, ich hätte schon 1000 Filme gedreht“, sagt Ramón Valle. „Meine Musik ist voller Bilder, und mein Traum ist es, meinen Zuhörern zu zeigen, was ich hinter den Noten sehe. Das schafft ein starkes Band zwischen ihnen und mir.“ Dieses starke Band, es wird umso kräftiger, wenn man Ramón Valle in seiner Lieblingsbesetzung, dem Trio live erlebt. Der 55-jährige Kubaner aus Holguín ist ein Bühnenmensch durch und durch, pflegt live die hohe Tugend des Dialogs mit seinen Partnern in jedem Takt intensiv, schöpft Neues, Überraschendes aus dem Augenblick. Und doch tritt seine Improvisationskunst auch immer wieder zurück zugunsten der melodischen Erfindungskraft eines Songwriters und seines klassischen-virtuosen Spiels – Ergebnis einer ganz besonderen Vita.

Ramón Valle – piano
Omar Rodriguez Calvo – double bass
Jamie Peet – drums

Ticketpreise ab 23, Ticketpreise bis 23