RUFUS WAINRIGHT - Kulturzelt

Bekannt für seine unglaublich fesselnden Live-Auftritte, kehrt Rufus Wainwright nach Europa zurück und macht Stopp im Kulturzelt!

Der kanadische Singer-Songwriter lernte bereits als Kind Klavier spielen und tourte mit seiner jüngeren Schwester samt Mutter und Tante durch Amerika. 1998 dann der erste Plattenvertrag: Sofort hagelt es hervorragende Kritiken und Wainwright erlangt viel Aufmerksamkeit im Musikbusiness. Es folgten Touren mit Sting, Tori Amos und Ben Folds.

Mit einer Set-Liste von Klassikern und neuen Stücken aus seinem aktuellen Album Unfollow The Rules werden Wainwrights Konzerte mit Sicherheit zu den Live-Höhepunkten des Jahres gehören.

Der Musiker Wainwright, der bereits zehn Studioalben, drei Live-Alben, zwei Compilations und diverse Einzelbeiträge als Komponist für Soundtracks veröffentlicht hat, über die Musik und ihr viel zu langes Fernbleiben währed der Pandemie:

„Für mich kehren wir mit jedem Konzert, das gerade stattfindet, egal, ob meine oder andere, ein bisschen mehr in Richtung unseres normalen Lebens zurück. Das gemeinsame Erleben von Musik gibt mir Hoffnung und Zuversicht, dass wir uns gemeinsam über die isolierende und herzzerreißende Erfahrung der letzten zwei Jahre erheben werden.“

 

www.rufuswainwright.com

Das Konzert ist unbestuhlt.

Eintrittspreis

46,4 €

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.