Sicherheit für mobile Endgeräte - Das Polizeipräsidium Nordhessen stellt sich vor

Am Dienstag, 25. Oktober stellt sich von 16:00 bis 19:00 der Fachbereich Cybercrimerprävention vom Polizeipräsidium Nordhessen vor.

Um 18:00 hält die Fachberaterin Aniane Emde einen Vortrag zum Thema "Sicherheit für mobile Endgeräte".

Smartphones und Tablets sind inzwischen - auch im Urlaub - ständige Begleiter geworden. In diesem Vortrag erfahren Sie, welchen Basis-Schutz auch mobile Endgeräte benötigen und mit welchen Empfehlungen die IT-Sicherheit auch im Urlaub erhöht werden kann. Sie erhalten Tipps für die Urlaubsvorbereitungen, die Reisezeit wie auch für die Rückkehr aus dem Urlaub. Die Themenblöcke „Sicherer Umgang mit Apps" und öffentliche WLAN-Nutzung beleuchten insbesondere die Datensicherheit. Auch das bargeldlose/kontaktlose Bezahlen über das Smartphone wird immer beliebter. Im Vortrag erhalten Sie von Aniane Emde entsprechende Sicherheitsempfehlungen.

Eintrittspreis

kostenlos

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.