BRANDNEU 2022 | Recital #10

Die Pianistin und Organistin aus Polen wurde im Rahmen einer Teilnahme an einem Meisterkurs persönlich zum Studium bei Olivier Latry eingeladen – eine Auszeichnung, die über die Künstlerin Wesentliches sagt. Wir freuen uns auf ein abwechslungsreiches Programm, in dem die Interpretin u.a. zwischen alter und neuer Musik hin‐ und herwechselt, um sinnreiche Bezüge zu verdeutlichen. Besonders gespannt sind wir auf die Uraufführung der lettischen Komponistin Anna Veismane (Kompositionsauftrag der Kulturplattform St. Martin e.V., gefördert durch die Ernst von Siemens Musikstiftung) mit dem Titel „Das Unheimliche /Heimliche“. Unser musikalische Interrail‐Reise führt uns heute Abend also über Polen mit der Interpretin bis ins Baltikum mit der Komponistin – es gibt viel zu entdecken!

Ermäßigungsberechtigt sind:
– Schüler, Studenten, Sozialhilfeempfänger und Schwerbehinderte

Karten für Rollstuhlfahrer/Schwerbehindert (mit „B“ im Ausweis) und deren Begleitperson sind nur über die Tickethotline 0180 6050400
(0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen) erhältlich.
Ticketpreise ab 15, Ticketpreise bis 15

Eintrittspreis

15 €

Push-Funktion

Die Push-Funktion steht aktuell nicht zur Verfügung. Versuchen Sie es später nochmal