Kunst gegen Bares

Do., 11.11.2021, Beginn: 20.00 Uhr, Einlass: 19.00 Uhr, Saal des Kulturzentrum Schlachthof


Kunst gegen Bares
Kleinkunstshow


Beim Kulturzentrum Schlachthof gibt es wieder Kunst gegen Bares!
Bei dieser Open-Stage-Veranstaltung treten unterschiedlichste Künstler*innen auf, die lesen, spielen, tanzen,
singen oder Zaubertricks vorführen. Jede*r hat 7 Minuten für eine charmante Show und dazu eine
charakteristische Spardose. Die präsentierte Kunstshow kann dann durch das Publikum mit Barem gewürdigt
werden. Wer am Ende den höchsten Betrag erhält, darf das Publikum weitere fünf Minuten unterhalten.
Durch den Abend führt dabei die zweimalige Hessenslam-Finalistin Suse Bock-Springer.
Weitere Informationen: www.schlachthof-kassel.de


Der Eintritt ist frei – Spenden sind willkommen!


Aufgrund der aktuellen Lage bitten wir darum, dass für Veranstaltungen ohne Eintritt vorab Sitzplätze über
unser VVK-Ticketsystem gebucht werden (Online: Systemgebühr 1€). Restplätze können ggf. am
Veranstaltungsabend freigegeben werden – hierfür gibt es jedoch keine Garantie. Reservierungen sind derzeit
leider nicht möglich.


Hygieneregeln:
3G-Regel: Zutritt für Personen ab 6 Jahren nur mit gültigem Impfnachweis (min. 14 Tage vollständig geimpft),
offiziellem Nachweis über eine negative Testung (max. 24h alt), Genesenennachweis (max. 6 Monate alt) +
Medizinische Maskenpflicht bis zur Einnahme des Sitzplatzes + 1.5m Abstand zu anderen Personen/Gruppen
halten.


Aktuelle Hinweise zum Ticketverkauf, Anmeldungen zu unseren Veranstaltungen, Hygieneregeln und unserem
Programm unter www.schlachthof-kassel.de/programm/tick

Eintrittspreis

kostenlos