NORBERT GSTREIN: „VIER TAGE, DREI NÄCHTE“

Veranstaltungsinformationen

Dienstag, 20. September 202219:30 Uhr21:30 Uhr

Links

Reihe: Leseland Hessen

Wer liebt Ines? Von all ihren Männern keiner so wie Elias. Bloß dass der ihr Bruder ist. Noch jeden Liebhaber seiner Schwester hat er an sich gezogen und wieder weggestoßen. Als alle zuhause bleiben sollen und die Welt kurz wie eingefroren ist, beginnt so Norbert Gstreins grandioses Porträt unserer Gegenwart. Carl, dessen Vater aus Amerika stammt, hat wie Elias als Flugbegleiter gearbeitet, doch jetzt setzen die Airlines alle Flüge aus. Als er Ines und Elias besucht, streicht noch ein Mann ums Haus, und plötzlich sind jeder Blick und jede Berührung aufgeladen. Was alles hat Elias für seine unmögliche Liebe zu Ines in seinem Leben bereits getan? Was wird Ines Carl antun? Ein alles mit sich reißendes, weit in die Welt ausgreifendes Kammerspiel, ein Schnitt in die Fesseln der unabänderlichen eigenen Identität: „Vier Tage, drei Nächte“ ist ein aufwühlender Roman über Geschwisterliebe und Begehren, Rassismus und Misogynie – ein Blitzlicht in unsere Tage, voller Schönheit und Provokation, Spannung und Trauer.

»Was Gstrein antreibt, ist die Frage, wie viel ein Mensch über sich, über die eigenen Abgründe wissen kann« (Christoph Schröder, DIE ZEIT)

Norbert Gstrein, 1961 in Tirol geboren, lebt in Hamburg. Zuletzt erschienen von ihm die Romane Die kommenden Jahre (2018), Als ich jung war (2019), für den er den Österreichischen Buchpreis erhielt, sowie Der zweite Jakob (2021), der auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises stand und für den er mit dem Düsseldorfer Literaturpreis ausgezeichnet wurde. Im selben Jahr wurde ihm für sein Gesamtwerk der Thomas-Mann-Preis verliehen.

Freundlich gefördert von:

Leseland Hessen

Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst

HR2 Kultur

Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen

 

Eintrittspreis

13 €

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.