SCHAUSPIELSCHULE KASSEL: "NACHTS" – TANZAUFFÜHRUNG DES 4. SEMESTERS

Veranstaltungsinformationen

Mittwoch, 25. Mai 202219:30 Uhr

Weitere Termine

Links

Es ist Nacht. Wann sind wir? Wo sind wir? Wir durchstreifen die Nacht. Versuchen, unser Ziel nicht aus den Augen zu verlieren. Einer muss wachen. Einer muss da sein.

Das vierte Semester der Schauspielschule Kassel zeigt ein Postapokalyptisches Tanztheater, frei interpretiert nach dem Gedicht „nachts“ von Franz Kafka.

Mit Jannik Bursee, Theodor Fürst, Elisabeth Sophie Hofmann, Malin Kraft, Tabea Milde, Marleen Müller, Samira Yasmin Mwasajone, Eden Niemann, Finja Noebel, Paul Röhl, Tobias Schaaf, Giannina Vogt; Julia Höhfeld (2. Semester).

Regie und Choreografie: Tina Machulik.

Weitere Infos unter: 0561 861 93 41 oder per E-Mail: info@schauspielschule-kassel.de

Eintrittspreise: 8,- € | ermäßigt 6,- €
Anmeldung über: www.dock4.de/karten

Es gelten die aktuellen Regelungen der Landesregierung.
Bitte informieren Sie sich auf www.kassel.de und www.hessen.de

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.