Gefahren im Internet sicher begegnen - Das Polizeipräsidium Nordhessen stellt sich vor

Am Dienstag, 11. Oktober stellt sich von 10:00 bis 13:00 der Fachbereich Cybercrimerprävention vom Polizeipräsidium Nordhessen vor.

Um 10:30 hält die Fachberaterin Aniane Emde einen Vortrag zum Thema "Gefahren im Internet sicher begegnen".

Ob mit PC, Tablet oder Smartphone: Immer häufiger sind wir im Internet unterwegs. Das wissen auch Betrüger und versuchen mit unterschiedlichen Methoden, an Geld oder sensible Daten zu gelangen. Einige Betrugsmaschen halten sich hartnäckig, führen aber leider immer wieder zum Erfolg. Daneben gibt es immer wieder neue Ideen der Täter wie zum Beispiel den Enkeltrick über Messenger-Dienste. Derzeit werden auch diverse Maschen über SMS eingeleitet.

Im Rahmen des Vortrages stellt Aniane Emde aktuelle Phänomene vor und gibt Informationen, wie man am besten darauf reagiert.

Eintrittspreis

kostenlos

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.