Inhalt anspringen

MADE.FESTIVAL | TANZ*WERK KASSEL: OFFENES TANZLABOR IN 3 TEILEN »SCHAUEN – MITMACHEN – AUSPROBIEREN«

Veranstaltungsinformationen

Links

10:00 – 14:30 | Uhr Workshop für Tanzschaffende
mit Wiebke Dröge und dem tanz*werk kassel.
Offen für alle professionellen Tanzschaffenden bis max. 10 Teilnehmer*innen.
Anmeldung unter anmeldung@tanzwerk-kassel.de 13:30 – 15:00 | Klick den Augenblick
interaktive Performance zum Betrachten von und zum Sprechen über Tanz. 15:15 – 16:45 | Aus Alt mach Neu
aus Tanzerinnerungen, alten Requisiten, Kostümen, und Musikschnipseln entsteht ein neues Tanzstück unter Anleitung des Publikums. 17:00 – 18:30 | Archiv / Anarchive
aus einer spontanen Installation von Objekten aus den persönlichen Archiven der Tänzerinnen wird eine Tanzperformance entwickelt. 18:45 – 19:15 | Sneaky Leak
Tanzstück aus Material aus dem Fundus.
Mitwirkende: Tänzerinnen des tanz*werk kassel. Eintritt: frei | Spenden erwünscht

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...