Inhalt anspringen

7. Harleshäuser Musikfest - Meisterkonzert IV - Russland

Veranstaltungsinformationen

Links

20:00 Uhr – Meisterkonzert IV – Russland

Das vierte Meisterkonzert des Musikfestes bietet unter dem Titel „Russland“ ein Kaleidoskop von Werken russischer Komponisten. Zu Atilla Aldemir, Solobratscher des MDR-Sinfonieorchesters Leipzig, Friedemann Ludwig, Solocellist des Konzerthausorchesters Berlin, und Zhoran Sargsyan gesellt sich noch der Klarinettist Ib Hausmann sowie Teilnehmer der Meisterkurse.

Programm:
Borodin – 2. Streichquartett D-Dur
Chatschaturijan – Trio für Klarinette, Violine und Klavier 1932
Rachmaninow – Trio elegiaque op.9 d-moll

Ausführende:
Zhora Sargsyan – Klavier
Atilla Aldemir – Violine, Viola
Friedemann Ludwig – Violoncello
Ib Hausmann – Klarinette
Katharina und Björn Schmidt-Hurtienne – Violinen

Eintrittspreis

20 €

Veranstaltungsort

Veranstalter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.