Trickfilm-Show I: Ein Oscar®-Preisträger … lernt Laufen

Veranstaltungsinformationen

Montag, 21. November 202219:00 Uhr21:00 Uhr

Links

Thomas Stellmach stellt in seiner Trickfilm-Show I acht Trickfilme vor, für die er schon als Schüler zahlreiche Auszeichnungen auf deutschen und int. Amateurfilm-Festivals erhielt. Er schildert, wie er sich als hochmotivierter Autodidakt das Trickfilmemachen selbst beigebracht hat und was Kreativität und Erfolg für seine frühe Entwicklung bedeuteten.

Zu sehen ist unter anderem sein Kurzfilm „Das letzte Blatt“, für den er bei den Weltfilmfestspielen der Amateure in Argentinien den Preis für den besten Film eines Jugendlichen erhielt.

 

Mit einer dreiteiligen Veranstaltungsreihe im Theaterstübchen gibt der Kasseler Trickfilm-Künstler Einblicke in seine Werke, von preisgekrönten Amateurfilmen (Show I) über international erfolgreiche Kurzfilme seiner Studienzeit (Show II) bis zu seinem 2021 fertiggestellten Zeichentrickfilm THE SAUSAGE RUN (Show III).

Mit amüsanten kleinen Geschichten rund um den Herstellungsprozess der Filme führt er auf unterhaltsame Weise durch das Filmprogramm. Er erzählt über das „aufregende“ Leben eines Trickfilmkünstlers und die Höhen und Tiefen bei der Umsetzung seiner Projekte.

Stellmachs kurzweiliges Infotainment spricht Menschen ab 11 bis 130 Jahre an.

Seine Filme sind ohne Dialog und daher international verständlich. Der Filmemacher gibt Hilfestellung, die Bildsprache seiner Trickfilme zu interpretieren und regt an, über die Aussagen seiner Werke zu diskutieren.

 

 

Weitere Termine:

Trickfilm-Show II, Montag, 28. November 2022, 20 Uhr

Trickfilm-Show III, Mittwoch, 30. November 2022, 20 Uhr

 

Tickets:

17,- € Eintritt + VV-Gebühr

20,- € Abendkasse

12,- € Streaming + VV-Gebühr

45,- € Kombi-Ticket + VV-Gebühr

 

Link zu den Tickets.

Eintrittspreis

17 €

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.