Inhalt anspringen

Gepr. Fachwirt/-in für Büro- und Projektorganisation mit IHK-Abschluss

Veranstaltungsinformationen

Links

Die seit 20 Jahren bestehenden Büroberufe wurden aktualisiert und von Anfang an neu strukturiert und neu organisiert.

"AUS DREI MACH EINS"! Die drei bestehenden Berufe Bürokaufmann/Bürokauffrau, Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation und Fachangestellte/r für Bürokommunikation wurden zu dem neuen, einheitlichen Beruf Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement mit dreijähriger Ausbildungsdauer zusammengefasst.

Keine Ausbildung ohne Anschluss! Für die bisherigen "Klassiker" der Büroausbildung und den neuen Beruf wurde ebenfalls die Aufstiegsweiterbildung entsprechend den neuesten Anforderungen am Arbeitsplatz aktualisiert. Die bisherige Weiterbildung "Gepr. Fachkaufmann/Gepr. Fachkauffrau für Büromanagement" ist ersetzt durch den neuen ebenfalls bundeseinheitlichen Fortbildungsabschluss "Gepr. Fachwirt/-in für Büro- und Projektorganisation" mit IHK-Abschluss.

Auch und gerade in der Organisation der Geschäftsprozesse im Büro bleibt nichts "beim Alten". Für alle, die ihre Ausbildung gerade absolviert haben oder bereits über längere Berufserfahrung verfügen, gilt es fachlich und mit der persönlichen Kompetenz auf der Höhe der Zeit zu bleiben. Für alle, die im allgemeinen Kaufmännischen- oder Dienstleistungsbereich
oder im Bereich des öffentlichen Dienstes voran kommen möchten, bietet diese Aufstiegsweiterbildung DAS Sprungbrett.

Die Fachwirte/-innen für Büro- und Projektorganisation sind in allen Branchen und Wirtschaftszweigen gleichermaßen tätig. Sie nehmen eigenständig und verantwortlich verschiedene Büroaufgaben für Planung, Steuerung und Kontrolle mit betriebs- und personalwirtschaftlichen Steuerungsinstrumenten wahr. Sie planen, organisieren, koordinieren und kontrollieren u.a. Projekte und Veranstaltungen.

Sie erwerben die Kompetenz, Entscheidungsprozesse in der betrieblichen Organisation zu koordinieren, Geschäftsprozesse zu steuern und Kundenbeziehungen zu gestalten. Neu ist zusätzlich, dass mit diesem Abschluss gleichzeitig die Ausbildereignung nachgewiesen wird, sodass Sie auch ausbildungsrelevante Aufgaben erfüllen können.

Ansprechpartner
Seminarsachbearbeiter
Frau Alina Eschhold
Tel.: 0561 9596-351
a.eschhold@bz-kassel.de

Eintrittspreis

3700 €

Veranstaltungsort

Veranstalter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.