Schuberts Welt

„Die Zeit, verrinnt, vergeht, verfliegt…“
Musik und Briefe von Franz Schubert

Susanne Herrmann – Violine
Julia Reingardt – Klavier
Berthold Mayrhofer – Vorleser

Franz Schubert (1797 -1828) ist ein Meister der Melodiefindung. So betörend seine Melodien sind, so empfindsam und literarisch sind auch seine Briefe. Susanne Herrmann und Julia Reingardt spielen seit vielen Jahren gemeinsam im Duo. Gern auch im Kontext mit Literatur – oft auch mit dem Musiker Berthold Mayrhofer als Vorleser. So u.a. beim westfälischen Kultursommer Bökerhof, in Bad Aussee/ A oder spezielle Programme für Tagungen in der Evang. Akademie Hofgeismar. Wie sie oft aus dem Publikum zu hören bekamen wirkt diese Kombination, Musik und Wort, wechselseitig aufeinander. So sprachen auch eher Wort-affine Menschen von einem neuen Zugang beim Hören der Musik und viceversa.
Alle drei Protagonisten studierten Klassische Musik. Berthold Mayrhofer ist ebenso als Jazzmusiker bekannt und tritt seit einigen Jahren auch als Vorleser vor das Publikum.

Ticketpreise ab 16, Ticketpreise bis 16