Tausend deutsche Diskotheken

Veranstaltungsinformationen

Freitag, 25. Februar 202220:00 Uhr21:00 Uhr

Weitere Termine

Links

In allen Veranstaltungsorten gilt die 2G+-Regel!

 

Es ist Sommer 1988 und wir begleiten den Privatdetektiv Frankie, der mit seinem zucchinigrünen Opel Admiral die Clubs abklappert. Er ist auf der Suche nach einem Tanzlokal, in dem am 9. Juli der Madonna-Song White Heat gespielt wurde. Dieser Song ist nämlich die einzige Spur, die zu dem anonymen Anrufer führt, der den Bahnchef Mauke, seinen Auftraggeber, erpresst. Er trifft dabei auf ganz außergewöhnliche Persönlichkeiten, lässt in verschiedensten Städten eingeschlafene Liebschaften aufflammen und wieder einschlafen und kehrt immer wieder zurück zu Mama, um bei Zitronenlimo und Rührei aufzutanken nach all dem Stress und nach all den Bacardi Cola, die er bei seiner Recherche eben trinken muss. Immer weiter verfängt er sich in einem Netz aus Spionage, Verrat und Täuschung. Wem kann er trauen? Was ist Wirklichkeit? Er weiß es nicht. Was ihm aber immer klarer wird: Er ist Teil von etwas ganz Großem und ganz kurz davor, alles aufzuklären.
 

Mit dieser Geschichte gehen wir mit unserem Ensemble raus in die Stadt, an die Stange der Lolita Bar, in die lauschigste Ecke des Chacal und auf die bassigsten Dancefloors, die wir finden können, in der Tofufabrik oder ganz woanders.
 

Eine Serie, krasser als Netflix, weil alle mittendrin sind. An verschiedensten Orten in der Stadt präsentieren wir über die Spielzeit verteilt jeweils eine Folge mit unseren Schauspieler:innen, bevor die Lichter schummriger werden und die Party losgeht. Wir waren lange genug spazieren, jetzt müssen wir unsere Discos retten, unsere Bars und Kneipen.

 

Eine Kooperation mit dem Kulturdezernat der Stadt Kassel.

Folge 6: Frankie setzt Jens Wetterstein mit entschiedenem Optimismus unter Druck
The Shamrock Irish Pub, Sa., 15. Januar, 20 Uhr
Mit: Eva-Maria Keller
Regie: Tim Wittkop
Ausstattung: Maria Walter

 

Folge 7: Ein Radiobeitrag lässt Frankies Kinnlade runterfallen
B2 Bar-Lounge,  Do., 27 Januar, 20 Uhr
Mit: Aljoscha Langel 
Regie: Lina Gasenzer 
Ausstattung: Lara Belén Jackel

 

Folge 8: Sabine Czerny ruft an und berichtet vom Komplott
Lolita Bar, Sa., 12. Februar, 20 Uhr
Mit: Jakob Benkhofer
Regie: Tobias Schilling
Ausstattung: Isabell Heinke

 

Folge 9: Frankie muss den Nabel finden, traut sich aber nicht zu fragen, was das bedeutet
FES Musikbar, Fr., 25. Februar, 20 Uhr
Mit: Emilia Reichenbach 
Regie: Tim Wittkop
Ausstattung: Maria Walter 

 

Folge 10: Frankie recherchiert in Düsseldorf und erreicht Mama nicht
Mutter, Sa., 12. März, 20 Uhr
Mit: Lisa Arnold 
Regie: Lina Gasenzer
Ausstattung: N.N.

 

Folge 11: Frankie geht auf eine Vernissage und fährt nach dem Knall nach Köln
Weinbergkrug, Fr., 25. März, 20 Uhr,
Mit: Katharina Brehl 
Regie: Tobias Schilling
Ausstattung: N.N.

 

Eintrittspreis

10 €

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.