Inhalt anspringen

Märchenstunde: Von Zwergen, Ratten und Fröschen

Veranstaltungsinformationen

Links

Kinderzeit ab 6 Jahren mit Florian Winkler. 3 Euro »Aschenputtel«, »Froschkönig« oder »Schneewittchen«, die Grimm‘schen »Kinder- und Hausmärchen« sind weltbekannt. Ende des 19. Jahrhunderts entstanden viele Zeichnungen und Illustrationen zu den Helden, Bösewichten und Prinzessinnen. Die kleine Weihnachtsausstellung »Grimms Märchen im Jugendstil« im Hessischen Landesmuseum zeigt einen 10 Meter langen Märchenvries von Gertrud Kohrt der Kinder dazu einlädt, gemeinsam in die Welt der Märchen einzutauchen. Abb.: Gertrud Kohrt_ Ausschnitt Märchenfries, Gouache auf Leinwand, 1913 oder 1914, Brüder Grimm-Gesellschaft e.V.

Veranstaltungsort

Veranstalter

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.