strukturen in haltloser zeit

Veranstaltungsinformationen

Samstag, 11. Februar 202319:00 Uhr20:30 Uhr

Weitere Termine

Links

strukturen in haltloser zeit

weggefährten I balladen I reflexionen

die kunstaktion verbindet bildende kunst, musik und mitwirkendes publikum. die »weggefährten« sind eine serielle arbeit von liz mülleneisen, die auf wanderungen durch kassel und umgebung beruht und in der die struktur von landschaft, dörfern und städten gehend erforscht wird. der komponist michael töpel hat das thema aufgegriffen und dazu die musikperformance »balladen« für violine und »reflexionen« für viola geschrieben. das publikum ist integraler bestandteil der aufführung, indem es das ende der performance durch einen flüsterkanon zu seinem höhepunkt führt.

liz mülleneisen papierschnitt

michael töpel komposition

nina osina violine

annette töpel viola

Gefördert vom Kulturamt der Stadt Kassel

 

Eintrittspreis

15 €

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.