Inhalt anspringen

Yogameditation - Zeit für Stille

Veranstaltungsinformationen

Links

An diesem Tag stehen unsere spürende Achtsamkeit und Stille im Mittelpunkt der Übungen, sodass der Tag vorwiegend im Schweigen verbracht wird. Es geht darum, einen Raum zu schaffen, in dem wir zur Ruhe kommen und mit unseren inneren Wesenskräften in Verbindung treten können. Mit einer schrittweise aufgebauten und individuell angepassten Yogapraxis stimmen wir Körper und Geist auf die Meditation ein. Durch die integrative Übungsweise der Yogameditation können sich Klarheit im Geist und Weite im Herzen entwickeln. Die stille Sitzmeditation wechselt sich mit Bewegungsmeditationen, achtsamen Gehen und Textrezitationen ab. Abgerundet werden die Übungen von einem Impulsreferat und der Möglichkeit zu Einzelgesprächen.

Veranstaltungsort

Quelle:VHS Kassel

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.