Schutz der digitalen Identität – Digitaler Nachlass

Veranstaltungsinformationen

Donnerstag, 13. Oktober 202211:15 Uhr

Links

Eine Fülle von Online-Daten bilden unsere "digitalen Identitäten" ab. Für Cyberkriminelle stellen insbesondere Finanzdaten, Benutzeraccounts und E-Mail-Adressen lohnenswerte Angriffsziele dar. Im Vortrag werden diverse Angriffsmethoden auf die digitale Identität vorgestellt und mit welchen Empfehlungen das Risiko eines Identitätsdiebstahles reduziert werden kann.

Wissen Sie eigentlich, bei wie vielen Online-Diensten Sie angemeldet sind? Haben Sie sich schon mal Gedanken darüber gemacht, was mit ihren digitalen Identitäten nach dem Tod passieren soll? Soll der Account gelöscht werden oder ist vielleicht doch ein Zugriff auf die Inhalte notwendig? Welche Probleme kann es hierbei geben?

Im Rahmen des Vortrages erhalten Sie Tipps für den Digitalen Nachlass.

Referentin: Aniane Emde, Fachberaterin Internetprävention Polizeipräsidium Nordhessen

Anmeldung: Kirche im Hof

Telefon: 0561 19794217

E-Mail: pastor@kirche-im-hof.de

Anmeldeschluss: 6. Oktober 2022

Eintrittspreis

kostenlos

Push-Funktion

Die Push-Funktion steht aktuell nicht zur Verfügung. Versuchen Sie es später nochmal