Trio In-Between

Veranstaltungsinformationen

Links

In der Reihe „Der Jazz lebt!“ des Förderverein Kasseler Jazzmusik e. V. spielt das TRIO In-Between Impressionen aus Südamerika; Musik „bebildert“ mit kleinen Geschichten.
Die Musiker nehmen die Zuhörenden mit auf eine Reise in eine Welt, die sowohl unbeschwert als auch dramatisch, melancholisch und humorvoll ist – mit Choros, Samba, Bossa Nova und Tango Nuevo … In diesem Konzert legt das Trio sein Augenmerk auf jazzige Aspekte in der südamerikanischen Musik. Besetzung:
Susanne Herrmann – Violine
Hermann Beuchert – Gitarre
Berthold Mayrhofer – Kontrabass Eintritt frei, um eine freiwillige, finanzielle Anerkennung für die auftretenden Künstler*innen wird gebeten.
_______
„Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des Landes Hessen und unterstützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE!“

Eintrittspreis

kostenlos