Inhalt anspringen

Abgesagt aber online: MADE.FESTSTIVAL | CORNELIA NIEMANN: MÖCHTEN SIE IHREN VATER ...

Veranstaltungsinformationen

Links

https://www.made-festival.de/made-in-kassel-online Da war zuerst ein Koffer. Und Liebesbriefe, die Cornelia Niemanns Vater ihrer Mutter während des Zweiten Weltkriegs schrieb. Die Lücken füllt ein Buch über Hans Frank, Kriegsverbrecher und Chef ihres Vaters am »Institut für Deutsche Ostarbeit« in Krakau. »Was hat mein Vater da gemacht? Ich habe ihn nie kennengelernt.« Cornelia Niemanns Spurensuche ist der rote Faden dieser Collage aus (Dokumentar-)Theater, Krimi und Videos mit Frankfurter Schüler*innen – zu der Martin Lejeune mit der elektronisch erweiterten Fender E-Gitarre kongenial Melodien, Lieder, Jazz und Rock’n’Roll beisteuert. Eintrittspreise: 17,- € | ermäßigt 10,- €
Anmeldung erbeten: www.dock4.de/karten,
oder unter Tel. 0561.787 20 67 (i.d.R. Mo.-Fr. 9-13 Uhr)

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...