Rey Valencia & Urban Beyer - Café del Sur

Rey Valencia und Urban Beyer setzen sich bei ihrem Duo-Projekt mit lateinamerikanischen Klassikern, in denen sich der gesamte Kontinent von seiner romantischen, melancholischen und auch lebendigen Seite widerspiegelt, glanzvoll in Szene. Eindrucksvoll zeigt Rey seine Qualitäten als Balladensänger – eine Kunst, die von wenigen beherrscht wird. Urban ergänzt den Gesang, indem er sich mit Leichtigkeit zwischen eleganter Begleitung und ausgelassener Jazz-Improvisation bewegt. In ihrem Repertoire präsentieren die Künstler eine große stilistische Vielfalt: sie begegnen den klassischen Boleros, Tangos, Balladen und Cha-Cha-Cha und schaffen es, mit ihren eigenen Arrangements dieser wunderbaren Musik eine individuelle Note zu geben.

»…Urban Beyer am Flügel und Rey Valencia am Mikrofon – ein prächtiges Duo hat sich da gefunden. Valencias Stimme hat Wärme, romantischen Schmelz oder Feuer – je nachdem ob Bolero, Cha-cha-cha oder Bossanova angesagt ist.« (HNA Kultur)

»…Rey Valencia brillierte mit seiner ausdruckstarken und wandlungsfähigen Stimme und Beyer steuerte seine gekonnten Intermezzi auf dem Klavier bei: elegant, gefühlvoll, entschieden.« (HNA Kultur)

Ticketpreise ab 19.7, Ticketpreise bis 19.7

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.