DIE FORELLE / Im Zeichen des Wassers

Veranstaltungsinformationen

Links

Einlass ab 16.30 Uhr I Tickets im Ticketshop, an der Museumskasse von Schloss Wilhelmshöhe und im HNA Ticketservice I Bitte beachten Sie unsere Hygienehinweise unterhalb der Beschreibung Das einzigartige Klavierquintett D 667 / op. posth. 114 in A-Dur von Franz Schubert, auch Forellenquintett genannt, interpretiert von den Kasseler Musikern Michael Kravtchin (Klavier), Christoph Callies (Violine), Peter Gries (Viola), Johannes Weber (Violoncello) und Jan Harborth (Kontrabass).