Inhalt anspringen

Abtreibung ist ein Menschenrecht

Veranstaltungsinformationen

Links

Ob in den USA, Polen, Ungarn, Italien, Österreich oder in Deutschland – besorgniserregende Allianzen haben reproduktiven und emanzipatorischen Errungenschaften den Kampf angesagt. Gynäkolog*innen müssen sich auch hierzulande dafür rechtfertigen, ihre Arbeit zu machen, Abtreibungen stehen noch immer im Strafgesetzbuch. Wir verschaffen uns einen Überblick über die bereits Jahrzehnte andauernden Kämpfe um das Recht auf Abtreibung und die christlich-fundamentalistische Bewegung der sogenannten Lebensschützer. Gerade Kassel wählen diese regelmäßig als Ort, um gegen ein Recht auf Schwangerschaftsabbruch zu mobilisieren. Referentin: feminism unlimited *kassel
Anmeldung an komma@diekopiloten.de

Eintrittspreis

kostenlos

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos ...