MIK-JAZZNACHT II

Nach der Corona-Pause kann das Musikzentrum im Kutscherhaus (MiK) endlich wieder seine Jazzensembles präsentieren und die im März 2020 ausgefallene Jazzncht II nachholen. Bei den MIK-Bands geht es darum, sich im Ensemblespiel zu üben, Kreativität in der Improvisation zu entfalten und nicht zuletzt, Spielfreude im Probreraum und vor Publikum zu entfalten. Im Rahmen der wieder aufgenommenen Jazzkeller-Konzerte stellen sich jetzt die Blue Note Jazzband und das Greenlite Jazzensemble vor.

 

Die Blue Note Jazzband spielt Jazz-Standards in eigenen Arrangements und hat auch Eigenkompositionen und Gesangsnummern im Repertoire.

 

Das Greenlite-Jazzensemble setzt sich mit avancierteren Jazz-Originalen (Wayne Shorter, Ornette Coleman…) auseinander, hat aber ebenfalls eigene Stücke im Programm.

 

Bild: Petra Spengler-Wendt

Veranstalter: Förderverein Kasseler Jazzmusik e.V.

Reihe: „JazzKeller“

.

MIK-JAZZNACHT II IM JAZZKELLER

 

DONNERSTAG, 30.06.2022 UM 20:00 UHR IM SAAL DES KULTURBUNKERS

 

Friedrich-Engels-Str.27, 34117 Kassel

 

Eintritt: Abendkasse: 9,– Euro | Mitglieder 7,– Euro | Studierende 5,– Euro

 

Eintrittspreis

9 €

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.