WALKING ON A THIN LINE

Veranstaltungsinformationen

Sonntag, 12. Februar 202320:00 Uhr

Weitere Termine

Links

Eine Physical Theatre Performance über die Schwierigkeiten im Gleichgewicht zu sein.

Die eine E-Mail noch schnell beantworten – um 00:30 Uhr. Warte kurz, mir ist gerade noch was eingefallen, was ich auf meine To Do Liste schreiben muss. In den letzten drei Tagen 36 Stunden gearbeitet. Schon wieder nicht geschafft die Wäsche zu waschen. Heute habe ich eigentlich nur prokrastiniert.

Die Ausgeglichenheit zwischen Arbeit und Freizeit: das große Ziel, das wir alle erreichen sollen und wollen und doch schwebt es wie ein Damokles Schwert über uns. Denn nicht zu selten erscheint dieser Balanceakt, wie eine komplexe und hoch-komplizierte artistische Darbietung.
In „Walking on a thin line“ sucht Agnetha Jaunich nach der Bedeutung von der so viel zitierten Work-Life Balance. Es entsteht eine tänzerische Performance auf einem Schwebebalken.

Konzept und Performance: Agnetha Jaunich
Dramaturgie: Patrizia Schuster

Gefördert von dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, dem Kulturamt Kassel und der Kasseler Sparkasse

Eintrittspreise: 15,- € | ermäßigt 10,- €
Anmeldung/Karten über: www.dock4.de/karten

Es gelten die aktuellen Corona-Regelungen.
Bitte informieren Sie sich auf www.kassel.de und www.hessen.de

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.