KRUG & GARBELMANN: DOWN IN THE BASS

Veranstaltungsinformationen

Links

Jazz & Lyrik. 
Mit der Integration von Poesie und Musik erschaffen der Kontrabassist Sven Krug und der Rezitator Axel Garbelmann ein eigenes Format zwischen Jazz und Lyrik. Unter dem Motto: „Down in the Bass“ werden Texte von Dichtern aus der Harlem Renaissance, der Beat-Generation sowie die deutsche Dichter-Ikone Peter Rühmkorf und die zeitgenössische Dichterin Safiye Can mit verschiedenen musikalischen und sprachlichen Synthesen durchwandert. Hier treffen musikalische Experimentierfreudigkeit und Sprachkunst mit der Lust an Improvisationen gekonnt aufeinander. Eintritt frei mit Anmeldung
Anmeldung über: www.dock4.de/karten Die Veranstaltung findet im Rahmen von #KS21 – Kultur im Sommer 2021 der Stadt Kassel statt und wird im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR gefördert. Es gelten die aktuellen Regelungen der Landesregierung.
Bitte informieren Sie sich auf www.kassel.de und www.hessen.de

Eintrittspreis

kostenlos