_EXPANDED FILM MUSIK PERFORMANCE_

Veranstaltungsinformationen

Dienstag, 12. Juli 202220:00 Uhr

Links

Musik für Stummfilme 2022 - Konzert von Film- und Musikstudierenden.

 

Studierende vom Institut für Musik der Uni-Kassel und von der Kunsthochschule Kassel präsentieren eigene Filme live vertont mit selbst komponierter und improvisierter Musik. Die Filme entstanden in einer Kooperation zwischen dem Institut für Musik der Uni-Kassel (Roman Beilharz) und den Teilnehmer*innen des dort angebotenen Seminars „Filmmusik schreiben“  und der Kunsthochschule Kassel „Klasse Film und bewegtes Bild“ (Prof. Jan Peters) und den Teilnehmer*innen der „Praxis-Werkstatt-Film“.

 

Die Studierenden der Kunsthochschule haben für diese Veranstaltung im Wintersemester 2021/22 analoge 16mm-Filme mit einer Federwerkskamera mit Aufziehmotor ohne Ton gedreht und einen Teil des analogen Filmmaterials mit Instantkaffee, Vitamin-C und Waschsoda selbst schwarz-weiss entwickelt und einen Teil im professionellen Filmlabor in Farbe entwickeln lassen. Im Sommersemester 2022 wird das entstandene Material den Studierenden vom Institut für Musik präsentiert und gemeinsam mit dem Musiker, (Film-)Komponisten und Erfinder Pit Przygodda werden Sound- und Musikideen für die jeweiligen Arbeiten erarbeitet. Es geht dabei darum, zu den einzelnen Filmen Musik und Sounddesign zu komponieren, produzieren, abzustimmen mit Geräuschen, Dialogen, Schnitt (Rhythmus), Bildkomposition, Farben, Licht, Charaktere, Plot-Inhalten, Meta-Ebenen, usw. Die Bandbreite der Klanggestaltungsmöglichkeiten dabei ist groß und soll so offen wie möglich gedacht werden.

 

Neben Musik und Komposition sind zum Beispiel auch Vertonungen nur mit Field-Recording-Aufnahmen oder nur weißes Rauschen oder der Stille oder der Human-Beatbox und alles erdenkliche mehr möglich.  Und es geht zu einem großen Teil um Zusammenarbeit. Zwischen Filmemacher*innen und Musiker*innen. Einander zuhören, verstehen, Ideen aufgreifen, weiterentwickeln und sich überraschen zu lassen. Und zu erleben, dass dabei etwas unvorherseh/hörbares Neues herauskommt und das Ergebnis in einem Live-Konzert am Ende des Sommersemesters (am 12.07.22) im Institut für Musik zu präsentieren.

 

Ort:

Konzertsaal des Instituts für Musik der Universität Kassel

Mönchebergstr. 1, 34125 Kassel

Eintrittspreis

kostenlos

Veranstaltungserinnerung per Push-Mitteilung

Dieser Service kann jederzeit über den Schieberegler oder in den Browser‐Einstellungen wieder abbestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Push-Funktion wurde in Ihrem Browser deaktiviert oder wird nicht unterstützt.